Grosse Chilbi auf der Sonnenterrasse

Hohes musikalisches Niveau, tolles Programm und erfreute ZuschauerInnen im Restaurant Aempächli. Die zur Tradition gewordene Bergchilbi in Elm war einmal mehr ein grosser Erfolg und ein wunderbarer musikalischer Anlass.Lesen Sie alles über diesen Event, hoch in den Glarner Bergen:

Selbst Mutter Sonne war offenbar informiert, dass in Elm auf Aempächli eine grosse Bergchilbi stattfindet. Und sie wusste wohl, wer zum Singen und Musizieren hierher kam und die herzlichen und liebenswerten GlarnerInnen kennt sie eh. "Was soll ich denn da noch dazu beitragen?" mag sie sich gesagt haben und genoss zur Abwechslung auch mal einen freien Tag.

Und sie hatte natürlich recht, denn bei so vielen frohen und herzlichen Gemütern, versammelt auf Aempächli, wäre sie fast überflüssig gewesen.

Auch Maja Brunner ahnte es wohl, dass auch bei ihrem zweiten Auftritt auf Aempächli die Sonne wohl nicht mitmachte und sie gab alles, um dem Publikum trotz hängenden Nebelschwaden auf Aempächli einen richtigen fröhlichen Sonntagnachmittag zu bieten.

Maja Brunner sprühte nur so vor Temperament verwandelte den Saal rasch in eine fröhliche Festhütte. Eine riesige Polonaise bewegte sich schaukelnd durch das Lokal, vorbei auch an Ständerat This Jenny, der plötzlich aufgetaucht war und sich über den erfolgreichen Anlass freute.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nach oben