Die Dame von Loge 13 bringt die Gefühle durcheinander ...

Stummfilme haben es in sich. Mit viel Ausdruckskraft erzählen sie ihre Storys auf eine eigene Art und Weise. Wenn aber noch zu einem Stummfilm ein Live-Orchester hinzukommt ergibt das eine phänomenale Wirkung.

Im Theater Rigblick (Zuerich) wurde diese seltene Kombination mit grossem Erfolg veranstaltet: Zum Film "Die Dame von Loge 13" spielte das Sinfonia Ensemble unter der Leitung von Christof Escher.

Armin Brunner (Vertonung) durfte gerad seinen 80. Geburtstag feiern.

Viel Gefühl

Der Agentenkrimi ist sehr spannend und im Mittelpunkt steht die Liebesgeschichte zweier jungen Menschen, die sich mühsam finden, dann verraten, und schliesslich wieder finden. Zusammen fliehen und zusammen ankommen.

Es sind wunderbare Szenen und das Sinfonia Ensemble brachte die Herzen des Publikums zum Schmelzen. 

 

Es gibt noch eine weitere Aufführung:

Vorverkauf Dienstag 6. Februar 2018 20:00 Uhr

Tickets Eintrittspreise (freie Platzwahl) Fr. 39.– / 34.– / 20.–

weiteres update folgt demnächst

theater rigiblick.ch

update 01.02.2018

 

Nach oben

Gesucht!

Mehr Infos »

Spenden

Mehr Infos »

Kontakt

A. Bühler
Hauptstrasse 29a
5330 Bad Zurzach