Greuter baut neues Internetradio auf: Ein Besuch in Uzwil SG.

Greuter baut neues  Internetradio auf: Ein Besuch in Uzwil SG. musikpost.ch

Seit einiger Zeit ist Werner Greuter (www.star-plus.tv) daran, ein eigenes Internetradio aufzubauen. Er sucht geeignete Moderator/-innen, die so eine eigene Plattform bekommen und damit eine Hörerbindung herstellen können. "Internet ist Zukunft", sagt Greuter gegenüber der Musikpost.ch.

Das Internet hat die Musikbranche durcheinandergewirbelt und es ist gar nicht absehbar, was da noch alles geschieht.

Die Möglichkeiten eines Internetradios sind verblüffend: Ein Moderator kann von zuhause aus sich einloggen und eine eigene Sendung moderieren. Zudem können User/-innen miteinander kommunizieren.

Bestes Aushängeschild von Greuters neuem Medium ist Schlagersängerin Monique, die wieder im Business Tritt fasst.

Viele Einzelkämpfer/-innen

Die Musikbranche in der Schweiz ist ein buntes Spektrum und lebt von der Initiative vieler Einzelkämpfer. Im Vergleich zu Deutschland etwa sind Schlagertitel am Radio hier eher die Ausnahme. Die Branche probiert immer wieder, sich ins Gespräch zu bringen. Dank dem Schlagererfolg von Beatrice Egli ist Schlager an und für sich wieder beliebt und gefragt.

Fehlende Werbegelder

In der Schlagermusikbranche ist es sehr schwierig, Werbung zu generieren. Dies macht auch für traditionelle Schlagerradios die Sache nicht einfacher.

Radio-Star-Plus ist ein neuer Versuch, die Branche einen Schritt weiter zu bringen.

Machen Sie sich selbst ein Bild über das neue Schlagerradio und surfen Sie auf: https://radio-star-plus.com/ 

 

update 28.04 .2018

Nach oben

Gesucht!

Mehr Infos »

Spenden

Mehr Infos »

Kontakt

A. Bühler
Hauptstrasse 29a
5330 Bad Zurzach