Calimeros: Top-Auftritt bei "immer wieder sonntags"!

Am vergangenen Sonntag bei "immer wieder sonntags": Die Calimeros. Voll Feuer, Euphorie und mit einem neuen Titel: "Sommerküsse". Die Calimeros sind gefragter denn je. Die Musikpost hat sich letzthin mit Roland Eberhart getroffen.

calimeros 3

Dabei ist folgender Bericht entstanden:

Seit Telamo die Sache in die Hand genommen hat bei den Calimeros, hat es noch einmal einen Quantensprung in der Erfolgsstory gegeben und zu Recht redet man seit einigen Jahren vom erfolgreichsten Schlagertrio Europas.

Wie bitte?

Ein Schweizer Exportprodukt sozusagen, das gerade in Deutschland mit viel Wind in den Segeln unterwegs ist.

Sie stehen am Strand und besingen vor den blauen Wellen die Liebe. Schiffe fahren vorbei. Träume von Harmonie, Glück, Liebe.

Ein Produkt, das vielen Menschen gut tut. Eigentliche Volkstherapie. Ein Produkt, das eigentlich eine Sensation ist. Ein sehr erfolgreiches KMU-Produkt.

Am 20. Juli wird die neue Scheibe herausgegeben: „Sommerküsse“.

Insgesamt 14 Titel, unverkennbar mit der  Handschrift von Roland Eberhart. Und auch unverkennbar seine warme, herzlichen Stimme.

sommerküsse

 

Eigentlich ein Ereignis, das fast eine  Live-Schaltung bei 10vor10 verdienen würde.

 

Doch das Schweizer Produkt namens Calimeros steht trotz dem enormen Erfolg da wie ein Leuchtturm im Meer, an den man sich vielleicht gewöhnt hat, den man gar nicht mehr wahrnimmt, oder wie auch immer:

Ein betretenes Schweigen seitens der gängigen Nachrichtenkanäle. 

 

Roland Eberhart staunt selber, wenn er mal -und er tut das selten-zurückschaut, was er alles gemacht, geleistet, erarbeitet, ersungen hat.

 

Preise, Ehrungen aus der Schweiz? Roland Eberhart überlegt. Ja, da gab es etwas… Er erinnert sich aber nicht mehr genau.

Er steht gerade im Kontakt mit Managern in Deutschland und erfährt  über eine gute Platzierung bei Amazon.

 

Roland Eberhart eckt nicht gerne an. Schätzt Harmonie, Ruhe. Auch im persönlichen Umfeld und

mit seinen Musikern. Die Sache macht immer noch Spass und man ist immer noch voll motiviert.

Er hat nie den Star markiert in seiner Umgebung. Ist völlig bescheiden geblieben. Ist unkompliziert, hilft dem Team beim Aufräumen.

 

Roland Eberhart ist immer sehr korrekt mit allen und dennoch spürt man, dass er auch ein Stück weit verletzt ist.

 

Irgendwie scheint er unter dieser paradoxen Situation zu leiden: Er weiss, dass da wieder eine Welle des Erfolges kommt, sobald seine CD da ist.

Da gibt es Menschen, die unglaubliche Distanzen in Kauf nehmen, um idie Calimeros zu hören, zu erleben.

 

Umgekehrt ist in der Schweiz nicht mal ein Auftritt in einer Jass-Sendung garantiert.

Das ist verletzend. Tut weh.

 

Doch viel Zeit für Melancholie wird nicht bleiben.

Roland Eberhart ist ein Schaffer. Es treibt ihn weiter. Neue Auftritte, neue Lieder.

Er verkörpert ein Erfolgsprodukt, das immer noch mehr Potential hat.

 

Und niemand würde es überraschen, wenn über Nacht nochmals ein ganz grosser Wurf passiert und Roland Eberhart etwas besingt, das alle tief berührt, wie die Sterne, mit denen deine Schönheit verglichen wird.

 

Denn ein gewisses Leiden ist genau jene Stimmung, aus der heraus die wirklichen Kunstwerke entstehen...

 

Und übrigens: Roland Eberhart hat sich nicht getraut ... Vor einigen Jahren schrieb die Boulevard -Zeitung Blick:

"Calimeros-Star heiratet seine Sekretärin"

Dem ist offenbar nicht so.

Wie Roland Eberhart gegenüber der Musikpost.ch sagte, ist er nicht verheiratet mit Lebensgefährtin Sandra.

sommerkuesse limitierter leuchtstab

Gewinnen Sie die brandneue CD der Calimeros: Die Musikpost darf 3 Exemplare vergeben.

Und so gehen Sie vor:

Beanworten Sie folgende Frage richtig und schicken Sie ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Welches Jubiläum durften die Calimeros im Jahre 2017 feiern?

 

update 29.07.2018

A.F.B

Nach oben

Gesucht!

Mehr Infos »

Spenden

Mehr Infos »

Kontakt

A. Bühler
Hauptstrasse 29a
5330 Bad Zurzach