Ungemein positive Ausstrahlung: Anna-Carina Woitschack

Sie ist ein überaus positiv eingestellter Mensch: Anna-Carina Woitschack. Mit einem trendigen US-Hemd, die Haare zusammengebunden, die Hand manchmal bei ihrem Schatz Stefan Mross, sitzt sie der Musikpost.ch gegenüber und gibt offen Auskunft über ihre Karriere.

Er, Stefan Mross, für einmal zurückhaltend, aufmerksam, konzentriert dabei. Die beiden mögen sich, das ist allen klar. Und bei ihrem ersten gemeinsam Live-Auftritt bei "immer wieder sonntags" zeigten sie ihr  privates Glück öffentlich.

So sind die beiden und die Kulisse stimmte: Weisse Tücher, Wind in den Haaren, ein gutes Lied auf den Lippen (lo siento) und alles: l i v e . "Das war einzigartig," sagte Stefan Mross neben ihr. Seine Stimme bebt und man spürt immer noch, dass ihn das bewegt.

anna catrina

In diese Frau hat er sich verliebt und ihrem Charme kann man sich tatsächlich nur schwer entziehen. Sie mag keine Lügen, will aufrecht durch Leben gehen und sieht möglichst immer das Postiive in den Situationen.

Voller Tatendrang, denn sie  wird auch musikalisch immer ernster genommen. "Liebe geschieht", ihre neuste CD, passend zu ihrem Verliebtsein.

Anna-Carina Woitschack ist mit der Bühne aufgewachsen. Ihre Familie pflegt die Tradition des Puppenspielens. Doch mit der Zeit wollte sie selbst auf der Bühne stehen und sich weiter entwickeln.

Bereits hat sie Auftritte in der Schweiz erleben dürfen: in Buchs, Melligen, usw. . Und sie mag die Schweiz und ist während ihrer Promotour erfreut, dass sie so gute Feedbacks bekommt.

Das Musikvideo mit Stefan-sein erstes Musikvideo-kommt an und überzeugt die Kritiker.

anna090 2

 Die erfreulichen Reaktionen aus der Schweiz machen Lust auf mehr. Mehr Auftritte in der Schweiz. Die Schweiz noch besser kennen lernen. ..Denn dieses Land ist für sie auch noch ein wenig "Neuland". Klar, ein "Schoko-Eis" in Zürich, mal eine Shopping-Tour usw., das kennt man, aber die Eiganrt der Schweiz kennen zu lernen: Die beiden sind dran.

Und gerade auch mit ihrer soliden, zuverlässigen und bodenständigen Art passt sie gut zur Schweiz.

Und sie kommt natürlich wieder in die Schweiz.

So ist sie bereits gebucht für die nächste Grillparty in Brügg im Sommer 2019, wie Musik-Traveller Jürg Thomet gegenüber der Musikpost.ch verriet. Damit wird der Event zusätzlich aufgewertet.

Die Musikpost.ch ist dann natürlich auch wieder dabei, wenn sich die Schlagerszene in Brügg trifft...

 

update 29.09.2018 AFB

Lesen Sie auch den Blog: https://musikpost.ch/index.php/blog

banner musikpost.ch kontakt

 

 

Nach oben

Gesucht!

Mehr Infos »

Spenden

Mehr Infos »

Kontakt

A. Bühler
Hauptstrasse 29a
5330 Bad Zurzach