Show der Superlative, besser denn je ...

Helene Fischer Helene Fischer photo by Christian Schuller

Die Helene Fischer Show 2018: Uebertrifft alles! Mit vielen Details, farbigen Effekten und auch packender Musik: So gut war die Helene Fischer Show noch nie. Die Schweizer machten gute Figur: Lucca Hänni bot mit Helene Fischer eine ungewohnt intime Bettszene: Knisternd und prickelnd. Paola Felix landete natürlich mit dem Blou Bayou einen sicheren Treffer.

Und Helene Fischer:

Es war offenkundig, wie sie sich auf diese Show hat solide vorbereiten müssen Sie kann alles und macht alles. Stets mit einem freundlichen Làcheln im Gesicht. Windmaschinen lassen ihre Haare flattern und jeder Auftritt erfordert ein neues Kostüm.

Eine Show dieser Klasse ist selten.

Natürlich wirkt manches fast klinisch rein, aalglatt, ohne Schweissperlen und Fehltritten: Aber es ist eine Show! Da geht es um Effekte, Stimmungen und Unterhaltung. Und das gelang. 

Wenige Tage zuvor das medial professonell abgehandelte Liebes-Aus mit Florian Silbereisen. Ein Seiltanz-Akt von PR Profis. Doch die Sache scheint aufzugehen. Helene Fischer mit ihrem Glamourfaktor geht letztlich gestärkt aus der Sache und es kann weitergehen mit der Fischer- Mania ...

 

update 28.12.2018

Nach oben

Gesucht!

Mehr Infos »

Spenden

Mehr Infos »

Kontakt

A. Bühler
Hauptstrasse 29a
5330 Bad Zurzach