Neue Saison beginnt für Stefan Mross am Sonntag

  • Freigegeben in News

Baden-Baden / Rust / Freiburg (ots) - Stefan Mross steht voller Vorfreude in den Startlöchern. "Immer wieder sonntags" geht mit einer Mischung aus Neuem und Altbewährtem in die Saison 2018: Zum einen gibt es in dieser Staffel zwei Live-Sendungen mehr als bisher. Neu ist außerdem das Bühnenbild - in dem Moderator Stefan Mross mit gewohnt guter Laune, viel Musik, mit Spaß und Herzblut am 27. Mai um 10 Uhr die neue Saison der ARD-Unterhaltungssendung eröffnet.

Mit von der Partie sind in diesem Sommer wieder Stars aus Schlager, Volksmusik und Comedy. Das Erste überträgt die vom SWR verantwortete Musiksendung live aus dem Europa-Park in Rust. Gute-Laune-Musik in neuem Bühnenbild In der aktuellen Saison wartet "Immer wieder sonntags" mit neuem Bühnenbild und 16 - statt wie bislang 14 - Live-Sendungen auf.

Nach wie vor steht im Mittelpunkt der Sendung, die Stefan Mross nun im 14. Jahr moderiert, die Gute-Laune-Musik. Gleich in der Auftaktsendung am 27. Mai sind Beatrice Egli, Marc Pircher, Stefanie Hertel, Stimmen der Berge, Dorfrocker, Vincent Gross, Michael Holm und Die Grubertaler zu Gast, für den Comedy-Akzent sorgen Dui do on de sell. In den weiteren Sendungen treten unter anderem Michelle, Die Höhner, Nik P. Voxxclub, Ross Antony, Hansi Hinterseer, Andy Borg auf.

Die Sommerhitparade der Nachwuchskünstler spielt in diesem Sommer eine größere Rolle als bislang. Dabei gibt es weiterhin in jeder Ausgabe ein Duell zwischen jeweils zwei Nachwuchstalenten und am Ende der Saison wird der Sieger der gesamten Staffel von den Zuschauern zum Sommerhitkönig gekürt. Talentierte Kids bekommen ebenfalls eine Chance und dürfen sich am "roten Mikrofon" vor dem Millionenpublikum im Ersten präsentieren. Unter dem Motto "Wenn der Opa mit dem Enkel" können neuerdings auch Jung und Alt gemeinsam bei "Immer wieder sonntags" auftreten. Comedy und große Gefühle Auch der Spaß kommt bei "Immer wieder sonntags" wie immer nicht zu kurz. Hierfür sind Stars der Comedy wie Marco Rima, Ted Louis, Christoph Sonntag, Ingo Oschmann, Jörg Knör, Heinrich del Core, Bernd Stelter zuständig. Mit dabei ist auch das Schwarzwälder Original "Frau Wäber" alias Hansy Vogt, der im Duett mit Stefan Mross das Publikum zum Lachen bringt. Unterhaltung wird auch Konrad Stöckel bieten, der die Zuschauer mit allerlei verrückten Experimenten verblüfft.

Und auch die neue Staffel lässt wieder viel Platz für Emotionen: In der "Sonntagsüberraschung" erfüllt Stefan Mross Herzenswünsche, indem er etwa Menschen zusammenführt, die sich aus den Augen verloren haben, oder Danke sagt für das, was sie für andere getan haben. In der neuen Saison hilft Stefan Mross zudem auch Singles im Seniorenalter, einen neuen Lebenspartner bzw. eine -partnerin zu finden. 16 Live-Ausgaben Das Erste überträgt in dieser Saison 16 Live-Ausgaben der vom SWR verantworteten ARD-Unterhaltungsshow aus dem Europa-Park in Rust.

Die Saison von "Immer wieder sonntags" endet mit einer "Best-of"-Ausgabe am 30. September 2018. "Immer wieder sonntags" im Ersten ist eine Produktion des SWR in Zusammenarbeit mit Kimmig Entertainment. Die Redaktion hat Markus Ziemann, die Leitung hat Barbara Breidenbach.

Die Musikpost berichtet demnächst aus dem Europapark Rust

update

25.05.2018

 

weiterlesen ...

Vorbereitungen für den Markt in Wiedlisbach BE

  • Freigegeben in News

Den Marktchef von Wiedlisbach, Luzius Zurbuchen,  hat die Musikpost.ch schon vielfach gelobt.

11 mai 003Am Samstag wird er wieder durchgeführt: Der Frühlingsmarkt  in Wiedlisbach BE. Die Musikpost bereitet den Wagenstand vor. Wiedlisbach ist eine Reise wert! Wunderbarer alter "Stadtkern". Einfach ideal für einen Markt.

11 mai 003 Jetzt sollte dies Marktradition wieder in Schwung kommen.

11 mai 002

Die Musikpost hat berichtet (www.musikpost.ch/index.php/news/item/1278-kleiner-aber-feiner-markt-in-wiledlisbach-ag) und auch ein Interview veröffentlicht!   

https://www.musikpost.ch/index.php/bern/item/1394-wunderbarer-weihnachtsmarkt-in-wiedlisbach-be !

Alles neu macht der Mai: Am Samstag, 12. Mai 2018 sind wieder viele fröhliche Gesichter in Wiedlisbach anzutreffen und Bahnhofmarkt-Musiker www.freddiq.ch wird zwischendurch ein Ständchen bieten.

freddiq.bahnhof

update 10.05.2018

 

 

weiterlesen ...

1. Schlagerweihnacht in Zürich

  • Freigegeben in News

Heute findet sie statt, die erste Schlagerweihnacht in Zürich . In der Kirche Unterstrass an der Turnerstrasse.

Tolle Künstler, tolles Programm. Und natürlich tolle Gäste!

Herzlich Willkommen!

Sind Sie dabei, wenn Neues entsteht. Wir setzen auf langfristigen Erfolg!

Ob der "Erfolg" bereits an der ersten Veranstaltung gelingt, es nicht mal so wichtig.

Lässt sich ja auch nicht planen ...

Hauptsache, der Anlass findet statt!

Es ist ein Zeichen für "the new generation". Ein Zeichen für die Musik. Musikalische Funken, musikalische Freude, musikalisches Leben ....

Mitten in Zürich!

KOmmen Sie spontan vorbei und lassen Sie sich berühren.

Erleben Sie "Weihnachten im Herzen".

 

1. Oeffentliche Verkehrsmittel benutzen!

Die  Kirche befindet sich an der Turnerstrasse 47, oberhalb der Weinbergstrasse (Tram 7 und 15, Haltestellen Ottikerstrasse oder Röslistrasse).

Kirche Unterstrass

Planen Sie genügend Zeit für die Anreise mit OeV!

Die Kirche  bietet genügend Platz für einen grösseren Anlass. Reservation  ist eigentlich nicht nötig.

 

Türöffnung 14.30 Uhr

Der Anlass beginnt um 15.00 Uhr und dauert rund 90 Minuten.

Erleben Sie einen eindrücklichen Nachmittag mit hochstehender Schlagermusik.

 

Swen Tangl ist ein aufstrebender Musikstar in der Schweiz.

Es ist faszinierend mitzuerleben, wie er zielgerichtet seine Karriere angeht. Schritt für Schritt.

 

Michelle Kissling: Stimmgewaltig und eine besonders feine Person.

Ihr Potential ist enorm.

 

Stefan Proll: Er bietet die nötige Erfahrung für einen solchen Anlass und ist ein wunderbarer Mensch und Musiker!

 

Moderation/Drehbuch

Alfred Bühler

 

Kleidung von

amstyle

 

Besondere Wünsche:

Setzen sie sich in Verbindung mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Journalisten und Photographen herzlich willkommen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; bitte akkreditieren

 

Beitrag im Tagblatt der Stadt Zürich vom 13.12.2017

Michelle Kissling

Bereits akkreditiert:

 

Rita Rohner, Photos

Meggi Schacherbauer, Photos

Agnes Bosshard- Grolimund, Photos

 

Flyer:

Dieser edle und speziell schöne Flyer hat Barbara Schäfer  kreiert. Ganz herzlichen Dank!

http://www.photozauber.ch/ 

Schlagerweihnacht 2017 S. 10

 

Weitere Infos:

Folgen hier demnächst

update:17.12.2017

Der Anlass wird veranstaltet von

banner musikpost.ch

 

 

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Gesucht!

Mehr Infos »

Spenden

Mehr Infos »

Kontakt

A. Bühler
Hauptstrasse 30
5312 Döttingen AG