Liederwerkstatt.com: Die sollten Sie kennen!

Wie kommt man zu einem Song? Das mögen sich Neulinge in der Musikbranche fragen oder auch alte Hasen, die einen neuen Input benötigen.

Jetzt gibt es die Liederwerkstatt.com von Ueli Bodenmann.

liederwerkstatt

Ueli Bodenmann ist in der Musikbranche eine bekannte und verlässliche Grösse und er möchte nun auch noch vermehrt als Produzent und Komponist in Erscheinung treten.

Mit seinen Liedern hat er den Alpen Grand Prix in den letzten Jahren geprägt wie kein anderer. Zweimal hat er selbst als Künstler gewonnen.

Lernen Sie aber auch den Produzenten Ueli Bodenmmann näher kennen. Der Künstler komponiert, textet und produziert in seiner Liederwerkstatt pro Woche bis zu zwei Songs. Eben hat er erstmals ein Musical komponiert mit 14 Liedern. Auf seiner Webseite Liederwerkstatt.com gibt er Beispiele aus seinem Schaffen in drei verschiedenen Stilrichtungen: Schlager, Volksmusik und Volkstümlicher Schlager. Setzen sie sich mit Ueli Bodenmann in Verbindung und besprechen Sie ihre Vorstellungen von einem Song mit ihm und er wird einen Demo-Song produzieren.

Für CD-taugliche Aufnahmen arbeitet Ueli Bodenmann mit ausgewiesenen Profis zusammen, zB. Philipp Mettler, Beno Bogner und Wörle Musicland.

Wer bereits einen Text für ein Lied hat, kann sich ebenfalls bei Ueli Bodenmann melden. Er komponiert dazu einen eingängigen Musiktitel.

 ueli bodenmann

Ueli Bodenmann ist ein wahrer Schaffer und hat laufend neue Projekte. Bald will er eine CD realisieren mit den Siegern (Platz 1-3) des Alpen Grand Prix. Es soll das Finallied dabei sein und eines nach freier Wahl. Sind wir gespannt auf die Realisation dieses neuen Projekts! Ueli Bodenmann vernetzt sich immer weiter in der Branche und ist eine gute Adresse, für jene, die in ihrer Karriere weiter kommen möchten!

www.liederwerkstatt.com    

weiterlesen ...

Ueli Bodenmann bei "Stauferkrone"

Ueli Bodenmann macht beim Schlagerwettbewerb "Stauferkrone" mit.

Mit dem Schweizer tritt ein Komponist und Interpret an, der 2015 den Alpen Grand Prix in Meran für sich entscheiden konnte. Mit den "Original Unterländer" gewann Bodenmann auch im 2016 den Alpen Grand Prix in der Sparte Volksmusik. Bodenmann prägt diesen Anlass seit einigen Jahren, indem er viele Kompositionen für andere KünsterInnen beisteuerte (www.uelis-wunschkonzert.com ).

Graham Bonney will es noch einmal wissen.

Der Schlagerstar der 1960er und 1970er Jahre, der mit „Supergirl“, „Siebenmeilenstiefel“ oder „Wähle 3-3-3“ die Hitparaden stürmte, tritt am 25. März beim internationalen Schlagerwettbewerb „Stauferkrone“ in Göppingen an. Mit guten Chancen, wie der gebürtige Engländer glaubt. Denn das Lied hat kein geringerer als die Komponisten-Legende Christian Bruhn für ihn geschrieben.

 

Zur„Stauferkrone“ haben noch andere Größen der Musikbranche ihren Hut in den Ring geworfen. So der österreichische Erfolgsproduzent Walter Wessely, der mit seinem „Down doobi doo dom dom“ Gitti Götz, der eine Teil des Erfolgsduos „Gitti & Erika“ ins Rennen schickt. Im Startfeld ist auch der ehemalige Frontsänger der „Bergkameraden“, Cornelius von der Heyden“, der mit „Zeitenwende“ einen Titel von Orazio Ragonesi interpretiert. Ebenfalls aus der Schweiz sind Cordula und Mario mit dabei (www.cordula-mario.ch ).

Die 16 Wettbewerbsteilnehmer der „Stauferkrone“ kommen aus Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Bayern und Baden-Württemberg, sowie aus der Schweiz und Österreich.

Wer die „Stauferkrone“ gewinnt, darüber entscheidet eine siebenköpfige prominent besetzte Jury.

Den Wettbewerb moderiert der TV-Entertainer und Frontsänger der „Feldberger“, Hansi Vogt.

 

Für das Showprogramm haben die Veranstalter den Schlagersänger und langjährigen Moderator des „Musikantenstadls“, Andy Borg verpflichtet. Bei seinem einstündigen Auftritt wird Borg seine altbekannten Hits singen, aber auch neue Titel vorstellen.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren